ISR – Teure Privatschule ist nicht gemeinnützig!

Eine Schule im Rheinland verlangt monatlich mehr als tausend Euro Gebühren – zu viel, um noch als gemeinnützig zu gelten, befand der Bundesfinanzhof. Nun das niederschmetternde Urteil vom Bundesgerichtshof: Eine Privatschule mit Schulgebühren zwischen 950 und 1450 Euro monatlich ist nicht mehr gemeinnützig. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) in München entschieden.  https://www.spiegel.de/panorama/bildung/teure-privatschule-ist-nicht-gemeinnuetzig-a-8df33369-e81f-4b64-b0f8-990e05dfdb2d?fbclid=IwAR0yYE2NTimCQ1ABpCYO9XnIXOUUrtQHiE1QOQ7Mc-L539C3Plx05JkTtj0

Nonnenenwerth: „Alle müssten erneut an einen Tisch“

Auch der BLICK-aktuell ist der Meinung das alle beteiligten wieder miteinander reden sollten…. Der Karren ist verfahren und die Fronten verhärten sich jeden Tag mehr. Doch bei allem Unmut über den Schulträger Peter Soliman, so scheint es derzeit auszusehen, gibt es nur einen Weg, um den Schülerinnen und Schülern des Inselgymnasiums Nonnenwerth ihre Schule zu …

Gies und Ingendahl: Schließung des Franziskus-Gymnasiums Nonnenwerth absolut unverständlich

Der Erste Kreisbeigeordnete Horst Gies MdL und Remagens Bürgermeister Björn Ingendahl zur Schließung des Gymnasiums Nonnenwerth:„Die plötzliche Entscheidung Herrn Solimans, das Franziskus-Gymnasium Nonnenwerth zu schließen, ist für uns als Kreis Ahrweiler und Stadt Remagen absolut unverständlich. Wie die Schulleitung und die Elternschaft wurden auch wir im Vorfeld nicht über die Schließung unterrichtet oder gar mit …

Elternbeirat will gegen Schließung von Inselschule klagen

Verschiedene Klagen sollen sich gegen den Schulträger Peter Soliman und mehrere Investoren mit Sitz im Ausland richten, sagte der Vorsitzende des Gremiums, Olaf Schmitz, am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Berichtet die Süddeutsche Zeitung. Weiter berichten RTL News, Zeit, Wormser Zeitung, News4Teachers.

Eltern geben Statement ab: Wortbruch durch den Schulträger

Am gestrigen Dienstag, dem 9. November, gingen die Vertreter der Gremien desFranziskus Gymnasiums Nonnenwerth nach schwierigen, aber dennoch immerhinerfolgten, Gesprächen mit dem Geschäftsführer des Schulträgers, Peter Soliman, indem Glauben auseinander, dass man sich mit dem Schulträger auf einen möglichenWeg zur Fortsetzung der Lösungssuche zum Fortbestand der Schule geeinigt hätte.Nach Ansicht der Seitens der Schulgemeinschaft beteiligten …

Eifel-Moselzeitung: Warum soll Nonnenwerth schließen?

Die Nachricht, dass Herr Soliman „leider“ das Gymnasium Nonnenwerth zum Schuljahresende schließen muß, geht durch die Medien. Diese Nachricht wird auch auf der offiziellen Homepage der Schule so wiedergegeben. Aber warum soll Nonnenwerth schließen? Dazu muss man folgendes wissen. Auf diese Homepage soll aktuell nur Herr Soliman Zugriff haben.  Wenn das stimmt, kann er dort …

CDU Bad Honnef fordert von Landesregierung: “Nonnenwerth muss zur Chefsache gemacht werden!”

Bad Honnef/Nonnenwerth – Die Ankündigung, dass das Gymnasium Nonnenwerth zum Ende des Schuljahres geschlossen werden soll, verwundert nicht nur die Schüler und Eltern, sondern auch die Bad Honnefer Politik und den Stadtelternrat. In der letzten Woche fand im Bad Honnefer Ratssaal noch ein Runder Tisch mit Eltern und Kommunalpolitikern statt. Es gab große Übereinstimmung, dass alles dafür …

Keine Panik auf der Insel – trotz Presse über Schulschließung

Herr Soliman hat wieder öffentlichkeitswirksam versucht, die Schule leer zu bekommen. Wir sind Nonnenwerther, was denkt er, wie einfältig wir sind? In seiner Pressemitteilung steht mal wieder alles, was er immer sagt. Nur zeigt er immer deutlicher, was er will: dass Lehrer und Schüler freiwillig gehen. Und das machen wir eben nicht. Es gibt überhaupt …