Soliman schafft Fakten: Die Kinder und Jugendlichen des Franziskus Gymnasiums Nonnenwerth sollen herausgeekelt werden

Nachdem Investor Peter Soliman vor einer Woche bekanntgegeben hat, den Schulbetrieb entgegen aller Verpflichtungen und früheren Zusicherungen im Juni schließen zu wollen, hat sich die Situation für die Schülerinnen und Schüler auf der Insel Nonnenwerth dramatisch  verschärft. Die Kinder und Jugendlichen sehen sich seit einiger Zeit mit Wachleuten konfrontiert, die den Zutritt auf die Fähren kontrollieren …