Blick Aktuell veröffentlicht einen wunderschönen Brief von Emily Kuhlen (MSS 10), der uns einen sehr eindrucksvollen Einblick in das Gefühlsleben der Schülerin gibt.

Ich weiß gar nicht, wie ich in Worte fassen soll, was mich in Tagen wie diesen beschäftigt und es kostet mich unheimlich viel Kraft diesen Brief hier zu verfassen und dennoch habe ich immer noch einen Funken Hoffnung. Auch wenn dieser inzwischen von einer großen lodernden Flamme zu einem eher mickrigen Funken geschrumpft ist, noch ist er nicht erloschen. Einen Funken Hoffnung, dass alle Beteiligten sich einmal zusammenreißen, zur Vernunft kommen. Einmal vernünftig miteinander reden und eine Lösung finden.

Emily Kuhlen (MSS 10), Auszug aus ihrem Brief veröffentlicht auf Blick aktuell

Auf die Erteilung eines Hausverbots an eine langjährige und verdiente Lehrerin auf Nonnenwerth reagiert Nicole Westig (MdB FDP) fassungslos in Honnef heute.de und auf ausbadhonnef.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.