Nicole Westig (FDP-Bundestagsabgeordnete für den Rhein-Sieg-Kreis) spricht sich ebenfalls für den Erhalt der Schule aus.

Hier seht ihr mich 2019 auf dem Weg zum „Tag der Demokratie“ beim Gymnasium Nonnenwerth. Veranstaltungen wie diese zeichnen die traditionsreiche Schule, die auch meine Kinder besucht haben, aus.

Doch nach einem Trägerwechsel ist das Gymnasium durch Probleme mit dem Brandschutz und der Finanzierung in Gefahr. Der neue Träger stellt den Fortbestand in Frage. Bitte helft mit, dass es nicht zur Schließung der Schule kommt, damit die 600 Schülerinnen und Schüler und künftige Generationen weiterhin hier unabhängig vom Elterneinkommen exzellente Schulbildung mit sozialer Verantwortung wahrnehmen können.


Unterschreibt die Petition!

Hier geht es zur Petition: https://chng.it/xxHNG7f8CD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.